Jobcoaching

Alles, was Sie über Jobcoaching wissen müssen: Definition, Vorteile und Prozess

AVGS Coaching durch Partnerunternehmen möglich!

Haben Sie bereits einen AVGS? Sprechen Sie mich an! Durch Partnerunternehmen kann ich auch bei diesem Angebot der Arbeitsagentur als AVGS Coach mit Ihnen zusammen arbeiten.

Informationen zum Antrag auf einen AVGS (Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein) gibt es bei der Arbeitsagentur. Klicken Sie für weitere Informationen einfach auf den Link:

Die Bedeutung von Jobcoaching: Definition und Kernkonzepte

Jobcoaching ist ein individueller Beratungsprozess, der darauf abzielt, Einzelpersonen bei der Erreichung ihrer beruflichen Ziele zu unterstützen. Durch eine Kombination aus persönlicher Beratung, Feedback und gezieltem Training hilft Jobcoaching den Menschen dabei, ihr volles berufliches Potenzial auszuschöpfen. Mit einem AVGS der Arbeitsagentur übernimmt diese die Kosten dafür bei einem zertifizierten Anbieter.

Wie Jobcoaching Sie bei der Umsetzung Ihrer beruflichen Ziele unterstützen kann

Orientierung finden - Stressbewältigung

Durch individuelle Beratung und Zielsetzung hilft Jobcoaching den Einzelpersonen dabei, Ihre beruflichen Ziele zu definieren und konkrete Schritte zur Umsetzung zu entwickeln. Es bietet auch Unterstützung bei der Überwindung von Hindernissen und Rückschlägen auf dem Weg zum Erfolg.

Wenn Sie am Anfang Ihres Berufslebens stehen, wissen Sie vielleicht gar nicht, wohin die Reise gehen soll. Gemeinsam können wir herausfinden, wo Ihre Talente liegen und welches Potential in Ihnen schlummert. Jeder Mensch ist anders und wir alle müssen anfangs erst einmal herausfinden, was wir wollen und welche Möglichkeiten es überhaupt gibt.

Vielleicht haben Sie aber auch festgestellt, dass Ihr jetziger Job nicht mehr zu Ihnen passt? Gemeinsam können wir uns die Situation anschauen! Fragen Sie die Arbeitsagentur, ob diese mit einem AVGS die Kosten dafür übernimmt. Vielleicht geht es um Stärkung des Selbstbewusstseins und Selbstvertrauens?
Oder um erfolgreiche Konfliktlösung und Stressbewältigung im Job?
Möglicherweise steht auch die Entwicklung einer gesunden Work-Life-Balance im Vordergrund?

Schlüsselkompetenzen für den Erfolg im Job

Ein wichtiger Aspekt des Jobcoachings ist die Entwicklung von Schlüsselkompetenzen, die für den Erfolg im Job entscheidend sind. Neben der Fachkompetenz unterscheidet man persönliche (z.B. Zeitmanagement) und soziale Kompetenzen (z.B. Kooperationsbereitschaft) sowie die Methodenkompetenz (z.B. Kreativitätstechniken). Zu diesen sogenannten Soft Skills gehören auch Kommunikationsfähigkeit, Teamarbeit und Konfliktlösungskompetenz.

Jeder Mensch ist kompetent und niemand ist perfekt. Oft sehen wir aber unsere eigenen Möglichkeiten nicht oder haben ein inneres Bewertungssystem, das die Wertschätzung unserer Talente verhindert. Gemeinsam können wir Ihre Potentiale und Ihre Talente erkunden und uns dann in der Welt nach einem Job umschauen, der Ihnen entspricht und den Sie dann mit Spaß und erfolgreich ausführen können.

Schlüsselkompetenzen - Potenzialentfaltung durch Lifecoaching
Foto von DISRUPTIVO auf Unsplash

AVGS? Fragen Sie bei der Arbeitsagentur nach, ob diese die Kosten übernimmt!

Informationen zum AVGS gibt es auf der Seite der Arbeitsagentur! Klicken Sie einfach den Link: